Sie sind hier:Startseite / Veranstaltungen / Berichte / 2019 Ein Puppentheater zum Nachdenken

2019 Ein Puppentheater zum Nachdenken

Das Team unserer Bücherei konnte sich am Mittwochnachmittag, den 24. April 2019 über zahlreiche kleine und große Gäste freuen.

Auf dem Programm stand das Puppentheater „Leuchtqualle begegnet Forscher“ von und mit Angelika Heinzle-Denifle. Schwungvoll unterstützt wurde sie von den beiden Volksschullehrerinnen Anna Egger und Johanna Kieber. Mit eindrucksvollen Figuren präsentierten die Puppenspielerinnen eine Geschichte über unsere verschmutzten Meere und regten das aufmerksame Publikum zum Nachdenken an. Schön war, was die jungen Zuhörer/innen schon alles wussten und beitragen konnten!