Sie sind hier:Startseite / Bücherei / Jahresbericht / Jahresrückblick 2010 der Bücherei Sulz-Röthis

Jahresrückblick 2010 der Bücherei Sulz-Röthis

Wechsel in der Büchereileitung Am 27. Jänner erfolgte die offizielle Verabschiedung von Guntram Frick als Leiter der Bücherei Sulz-Röthis. Der Sulner Bürgermeister Karl Wutschitz würdigte die Verdienste von Guntram Frick, der die Bücherei an der Hauptschule aufgebaut und 12 Jahre lang erfolgreich geleitet hat. Auch Bürgermeister Dipl. Ing. Norbert Mähr aus Röthis und das Büchereigremium bedankten sich für das langjährige Engagement. Seit 1.Jänner 2010 ist Hartwig Stonig der neue Leiter der Bücherei.

Lesungen für SchülerInnen

Die Schweizer Jugendbuchautorin Alice Gabathuler war am 14. April in der Bücherei zu Gast. Auf unterhaltsame und sehr humorvolle Art und Weise erzählte die Autorin von sich und ihrer Arbeit. Die dritten Klassen der Hauptschule Sulz-Röthis erfuhren von der Autorin, wie lange und mühsam der Weg von der Idee bis zum fertigen Buch ist.

Am Freitag, den 15.Oktober  fand eine Lesung für die 3. Klassen der Volksschulen Sulz und Röthis statt. Der Autor Ulrich Hub las aus seinem Buch „An der Arche um Acht“, in dem er das Thema „Konflikte lösen“ auf lustige und intelligente Art behandelt.

 

Literatur und Musik 

Am Freitag, den  11.Juni 2010 las der Vorarlberger Autor Franz Kabelka aus seinen Kriminalromanen „Heimkehr“, „Letzte Herberge“ und „Dünne Haut“.

Ein Blockflötenensemble des Landeskonservatoriums Feldkirch mit Johanna Spiegel, Esther Spiegel, Anja Stonig und Joachim Stonig  gestaltete das Rahmenprogramm. Die zahlreich erschienenen Gäste waren vom abwechslungsreichen und spannenden Programm begeistert.

 

Weihnachtsbuchausstellung 

Die alle 2 Jahre stattfindende Weihnachtsbuchausstellung ist ein Fixpunkt unserer Bücherei. Neben einem umfangreichen Bücherangebot und einem Direktverkauf von Weihnachtsbüchern und Kalendern gab es auch dieses Jahr einen Bücherflohmarkt.

 

Einige Zahlen 

Das Personal der Bücherei besteht aus 11 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Insgesamt wurden etwa 2.000 Stunden für die Bücherei Sulz-Röthis aufgewendet. Weiters wurden etwa 50 Führungen für Schulklassen betreut.

Von November 2009 bis November 2010 wurden 765 neue Bücher und andere Medien eingestellt. Insgesamt gibt es in unserer Bücherei fast 11.000 Medien.

 

Unser Katalogbestand ist unter http://www.buecherei-sulz-roethis.at/katalog im Internet einsehbar. Wenn Sie noch mehr über uns erfahren möchten, können Sie uns auf unserer Homepage besuchen: www.buecherei-sulz-roethis.at.

 

Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Freude mit unserer Bücherei.

Hartwig Stonig, Büchereileiter